Herzlich Willkommen im Forum der Deutschen Sarkom-Stiftung, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
Gestern
Digitale Angebote werden auch in der Medizin immer wichtiger. "Corona" hat die Möglichkeit eröffnet, mit Ärzten:innen per Video zu sprechen.
Das WTZ (Westdeutsches Tumorzentrum) möchten von Ihnen - den Patienten:innen und Angehörigen lernen! Von Ihrer Meinung dazu, von Ihren eigenen Erfahrungen.
Helfen Sie Tumor-Zentren - wie dem WTZ - in einer kurzen Umfrage besser zu werden!
Hier geht es zur Teilnahme: ww2.unipark.de/uc/onko_Videosprechstunde/
  • Seite:
  • 1

THEMA: Hilfe für Angehörige von Krebspatienten

Hilfe für Angehörige von Krebspatienten 15 Jun 2021 13:52 #789

Die Blauen Ratgeber der Deutschen Krebshilfe gibt es hier: www.krebshilfe.de/informieren/ueber-kreb...die-blauen-ratgeber/

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Hilfe für Angehörige von Krebspatienten 15 Jun 2021 11:14 #788

Ja, "Die blauen Ratgeber" sind empfehlenswert. Man kann sie kostenlos bestellen. Sie liegen aber oft auch im Krankenhaus oder bei den Ärzten aus.
Das "KREBS WÖRTERBUCH" - ERKLÄRUNG VON FACHAUSDRÜCKEN ist eines der meist benutzten bei mir. Leider wird der GIST nicht erwähnt, nur die Sarkome, zu denen ja der GIST gehört. Die Bücher werden aber regelmäßig aktualisiert. Vielleicht gibt es dann auch mal eine Ausgabe über den GIST und dieses Wort wird auch in das Wörterbuch übernommen.
Mein Partner der GIST. Wenn er gewinnt, hat er verloren.

GIST am Dünndarm, Exon 11, DEL Codon 558, seit 2001 | Glivec 12 Jahre ab 2005 | Sutent 2 Jahre | Avapritinib 1,5 Jahre | Regorafinib seit 8/2020
4 Bauchoperationen wegen Tumorentfernung 2002 | 2005 | 2013 | 2017 zusätzl. Gallenblase...

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Hilfe für Angehörige von Krebspatienten 30 Okt 2020 14:31 #236

Vor allem die blauen Ratgeber der Deutschen Krebshilfe, wie in einer Verlinkung schon angeführt, haben mir und meiner Familie sehr geholfen. Diese haben vielfältige Themen, die man sich runterladen oder auch, was ich persönlich besser finde, da ich gerne etwas in Händen halte, zum Anstreichen und Seiten einknicken, in gedruckter Form kostenlos zusenden lassen.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Hilfe für Angehörige von Krebspatienten 30 Okt 2020 07:03 #224

Es gibt viele "typische Probleme" mit denen Angehörige zu kämpfen haben, wenn in der Familie eine Krebserkrankung diagnostiziert wird. Wie sich Angehörige selbst und und dem Patienten helfen können, dazu gibt es im Netz einige hilfreiche Seiten:

www.krebsgesellschaft.de/onko-internetpo...uer-angehoerige.html

www.krebsinformationsdienst.de/leben/kra...tung/angehoerige.php

www.dkfz.de/de/presse/pressemitteilungen...hoerigen-pflegen.php

www.krebsratgeber.de/krebs-in-familie-und-freundeskreis

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Seite:
  • 1
Ladezeit der Seite: 0.217 Sekunden